Mathe-Geschichte(n) mit Spaß lernen

 
Amtliche Maßeinheiten in Europa 1842
 
     
  Königreich Hannover  
     
 

1 Fuß = 1,0008 bayer. Fuß = 0,29209 Meter [0,2922 m (Kurfstm. 1811); 0,29209 m (Kgr. 1836); 0,29189 m (1858)]
1 Fuß = 12 Zoll = 144 Linien

1 Elle = 2 Fuß = 0,58418 Meter [0,58419 m (1850)]

die Ohm = 4 Anker = 40 Stübchen = 80 Kannen = 160 Ort = 320 Nößlein = 2,4284 bayer. Schenkeimer = 155,76 Liter [147,5 Liter (1714-1836); 155,758 Liter (ab 1836)]

das Malter = 6 Himten = 24 Metzen = 0,8406  bayer. Scheffel = 186,91 Liter [186,91 Liter (ab 1836)]
die Last = 16 Malter

1 Pfund = 0,8352 bayer. Pfund = 467,71 Gramm [490,116 g (alt); 489,608 g (1826 einheitlich im Kstm.); 467,711 g (ab 1835 einheitlich im Kgr.); 500 g (Postgew. ab 1850 und allgemein ab 1858)]
! Zentner = 100 Pfund

 
     
  Großherzogtum Hessen-Darmstadt  
     
 

1 Fuß = 0,25 Meter
1 Fuß = 10 Zoll = 100 Linien

1 Elle = 0,6 Meter

1 Meile = 33 810 bayer. Fuß = 9 867,75 Meter [7500 m (seit 1818 für GrHztm. Hessen), hier vermag ich den Widerspruch nicht aufzuklären, vielleicht ein Irrtum von Malaise, aber er war zeitnäher]

die Maß = 4 Schoppen = 1,8709 bayer. Maß = 2 Liter
die Ohm = 20 Viertel = 80 Maß

das Malter = 4 Simmer = 16 Kumpf = 64 Gescheid = 256 Mäßchen = 0,5757 bayer. Schäffel = 128,01 Liter [128 Liter (seit 1818)]

besser 1 Malter = 128 Liter

1 Pfund = 32 Loth = 128 Quentchen = 0,89286 bayer. Pfund = 500 Gramm [500 g (seit 1821)]
1 Zentner = 100 Pfund

 
     
  Kurfürstentum Hessen-Kassel  
     
  Im Kurfürstentum Hessen-Kassel ist 1842 noch keine allgemeine Maß- und Gewichtsordnung eingeführt. Malaise schreibt, dass in den verschiedenen Orten und Landesteilen verschiedene Maße und Gewichte gesetzlich seien. Die Vielzahl erlaube es ihm aber nicht sie anzuführen. Also müssen wir darauf verzichten. Halt! Doch nicht ganz. Es gibt da ein kleines Büchlein, das ihnen vielleicht weiter helfen kann.

Das Buch "Alte Meß- und Währungssysteme aus dem deutschen Sprachgebiet" von Fritz Verdenhalven, Verlag Degener 1993, ISBN 3-7686-1036-5

Das Buch ist meiner Recherchen nach über den Onlinehandel nicht zu bekommen. Deshalb hier die Verlagsanschrift:
Degener Verlag; Postfach 1360; 91403 Neustadt (Aisch)

 
     
 
zurück blättern
vor blättern
   
   
 
Diese Seite wurde zuletzt am Freitag 1 Mai, 2009 1:43 geändert.
© 2002 Wolfgang Appell

NedStat counts this Homepage!
I. 
Die Haupteinheiten in Bayern
   
  A. Längenmaße
B. Flächenmaße
C. Körpermaße
D. Gewichtsmaße
E. Weitere Maße
   
II. 
Die Haupteinheiten in den Deutschen Staaten
   
  Großherzogtum Baden
Herzogtum Braunschweig
Die freie Stadt Frankfurt a. M.
Königreich Hannover
Großherzogtum Hessen-Darmstadt
Kurfürstentum Hessen-Kassel
Herzogtum Nassau
Großherzogtum Oldenburg
Königreich Preußen
Königreich Sachsen
Herzogtum Sachsen Altenburg
Herzogtum Sachsen Gotha
Herzogtum Sachsen Meiningen-Hildburghausen
Großherzogtum Sachsen Weimar-Eisenach
Königreich Württemberg
   
III. 
Die Haupteinheiten in Europa
   
  Königreich Belgien
Böhmen
Königreich Dänemark
England, Irland, Schottland und alle Kolonien
Königreich Frankreich
Königreich Griechenland
Königreich Holland
Kirchenstaat, Rom
Kaiserreich Österreich
In den k.k. österr. Staaten
 
   
  Böhmen
Galizien
Lombardei und Venedig
Venedig
Mailand
Mähren
Ragusa
Schlesien
Siebenbürgen
Steiermark
Triest
Tirol
Ungarn
   
  Königreich Polen, Russisch
Königreich Portugal
Kaiserreich Rußland
Königreich Sardinien
Königreich Schweden
Republik Schweiz
Königreich beider Sicilien
Königreich Spanien