Mathe-Geschichte(n) mit Spaß lernen

 
Amtliche Maßeinheiten in Europa 1842
 
     
  Herzogtum Nassau  
     
  In Nassau war nach Malaise 1842 nur der Fuß ein allgemeines Landesmaß. Alle übrigen Maße seien lokal und an verschiedenen Orten auch verschieden. Die meisten Orte hätten aber die ehemaligen Mainzer Maße und Gewichte und daher gebe er diese an. Also alles außer dem Fuß sind keine gesetzlichen Landesmaße, sondern nur die am Weitesten verbreiteten im Herzogtum.  
     
 

1 Fuß = 0,5 Meter [0,5 m (1858)]
1 Ruthe = 10 Fuß = 100 Zoll = 5 Meter

die Ohm = 20 Viertel = 80 Maß = 320 Schoppen = 2,1135 bayer. Schenkeimer = 135,56 Liter [135,574 Liter (Mainzer Weinmaß vor 1818)]

das Malter = 4 Virnsel = 16 Kümpfe = 64 Gescheid = 0,4905 bayer. Scheffel = 109,06 Liter [109,388 Liter (Mainz vor 1818)]

1 Leichtgewichtspfund = 32 Loth = 128 Quentchen = 0,8405 bayer. Pfund = 470,68 Gramm [470,686 g (leichtes Pfund von Mainz 1802)]

 
     
  Großherzogtum Oldenburg  
     
 

1 Fuß = 12 Zoll = 144 Linien = 1,0156 bayer. Fuß = 0,29641 Meter [0,29588 m (bis 1873)]

1 Elle = 0,6973 bayer. Elle = 0,58086 Meter [0,58088 m]

1 Meile = 1 1/3 bayer. Meilen = 9887 Meter [7,42 km (vor 1836); 9,87 km (1850)]

1 Kanne = 1,373 bayer. Maß = 1,4677 Liter [1,369 Liter (Weinmaß); 1,425 Liter (Biermaß 1850)]
1 Biertonne = 4 Henkemanns = 112 Kannen
1 Henkemann = 28 Kannen = 41,1 Liter

1 Anker = 26 Kannen = 104 Orts = 0,5950 bayer. Schenkeimer =38,16 Liter [35,568 Liter (Weinmaß); 36,92 Liter (Biermaß)]

1 Oxhoft = 1 1/2 Ohm = 6 Anker

1 Oldenburger Tonne = 0,8015 bayer. Scheffel = 178,21 Liter [178,23 Liter (Flüssigkeitsmaß vor 1836); 182,424 Liter (1836-1871); 159,6 Liter (Biermaß 1850); 126 Liter (Getreidemaß 1850)]

das Malter = 12 Tonnen = 96 Scheffel = 2 138,5 Liter [273,636 Liter (Getreidemaß 1850), hier liegt ein Riesenwiderspruch, ich vermag ihn nicht aufzulösen, entweder irrt Malaise oder Verdenhalven oder das Malter wurde in Oldenburg doppelt gebraucht]

das Oldenburger Handelspfund = 32 Loth = 128 Quentchen = 0,8578 bayer. Pfund = 480,37 Gramm [480,573 g (bis 1846); 480,367 g (bis 1858); 500 g (ab 1858)]

1 Zentner = 100 Pfund

 
     
 
zurück blättern
vor blättern
   
   
 
Diese Seite wurde zuletzt am Freitag 1 Mai, 2009 1:45 geändert.
© 2002 Wolfgang Appell

NedStat counts this Homepage!
I. 
Die Haupteinheiten in Bayern
   
  A. Längenmaße
B. Flächenmaße
C. Körpermaße
D. Gewichtsmaße
E. Weitere Maße
   
II. 
Die Haupteinheiten in den Deutschen Staaten
   
  Großherzogtum Baden
Herzogtum Braunschweig
Die freie Stadt Frankfurt a. M.
Königreich Hannover
Großherzogtum Hessen-Darmstadt
Kurfürstentum Hessen-Kassel
Herzogtum Nassau
Großherzogtum Oldenburg
Königreich Preußen
Königreich Sachsen
Herzogtum Sachsen Altenburg
Herzogtum Sachsen Gotha
Herzogtum Sachsen Meiningen-Hildburghausen
Großherzogtum Sachsen Weimar-Eisenach
Königreich Württemberg
   
III. 
Die Haupteinheiten in Europa
   
  Königreich Belgien
Böhmen
Königreich Dänemark
England, Irland, Schottland und alle Kolonien
Königreich Frankreich
Königreich Griechenland
Königreich Holland
Kirchenstaat, Rom
Kaiserreich Österreich
In den k.k. österr. Staaten
 
   
  Böhmen
Galizien
Lombardei und Venedig
Venedig
Mailand
Mähren
Ragusa
Schlesien
Siebenbürgen
Steiermark
Triest
Tirol
Ungarn
   
  Königreich Polen, Russisch
Königreich Portugal
Kaiserreich Rußland
Königreich Sardinien
Königreich Schweden
Republik Schweiz
Königreich beider Sicilien
Königreich Spanien