Zur Home
 
 
 
 
 
 
Rechnen mit Spaß lernen

 

Prozentrechnung 3
Die Grundbegriffe - Grundwert, Prozentwert und Prozentsatz

 
     
 

Hallo du! Ich hoffe, du beginnst diese Seite gut ausgeschlafen. Auch wenn du schon Prozentrechnen kannst, kannst du die Rechnung doch noch nicht auf den Begriff bringen. Du meinst du scheißt auf die Begriffe? Hauptsache du kannst rechnen? Keine gute Idee! Weißt wozu Begriffe dienen? Sie dienen dazu eine Sache zu begreifen, zu betatschen, anzufühlen, zu schmecken, zu riechen, kurz und gut umfassend zu verstehen.

Ich will dir heute zeigen, dass es grundsätzlich bei der Prozentrechnung eigentlich nur drei verschiedene Aufgabentypen oder Problemstellungen gibt. Jetzt erschrecke doch nicht. Du kannst für alle drei Typen deine Über-Kreuz-Multiplikation anwenden. Also beruhige dich wieder.

Was wollte ich sagen? Ach ja, wenn ich dir diese drei Aufgabentypen erklären will brauche ich dafür auch drei Begriffe.

 

In einer Klasse sind 25 Schülerinnen und Schüler.

===> Sie sind das Ganze, sie sind der Grundwert GW, sie sind 100%.

 

Von den 25 Kindern können 21 Kinder schwimmen.

===> Die 21 Kinder sind ein Teil vom Ganzen,
sie sind der Prozentwert PW.

 

Das sind der Klasse.

===> Den Anteil in Hundertstel nennt man Prozentsatz p.

 

Nun rate mal, welche drei Aufgabentypen es in der Prozentrechnung gibt? Ja du hast es erfasst, entweder ist nach dem Prozentwert gefragt, oder nach dem Grundwert, oder nach dem Prozentsatz. Und alles machst du mit Über-Kreuz-Multiplikation. Lass uns anfangen.

Du berechnest den Prozentwert.

Aufgabe 1:

Berechne den Prozentwert. Klicke dazu unten auf a, b usw. um die Teilaufgaben einzublenden.

 
     
 
a
b
c
d
e
f
g
h
i
k
 
     
 

a) 3 % von 400 kg

Lösung hier klicken...

 

 
 

Aufgabe 2:

Berechne den Prozentwert. Klicke dazu unten auf a, b usw. um die Teilaufgaben einzublenden.

 
     
 
a
b
c
d
e
f
g
h
i
k
 
     
 

a) 65 % von 700 EUR

Lösung hier klicken...

 
  Du berechnest den Grundwert.  
     
 

Aufgabe 3:

Berechne den Grundwert. Klicke dazu unten auf a, b usw. um die Teilaufgaben einzublenden.

 
     
 
a
b
c
d
e
f
g
h
i
k
 
     
 

a) 2 % 4 km

Lösung hier klicken...

 
 

Aufgabe 4:

Berechne den Grundwert. Klicke dazu unten auf a, b usw. um die Teilaufgaben einzublenden.

 
     
 
a
b
c
d
e
f
g
h
i
k
 
     
 

a) 45 % 18 m

Lösung hier klicken...

 
  Du berechnest den Prozentsatz.  
     
 

Aufgabe 5:

Berechne den Prozentsatz. Klicke dazu unten auf a, b usw. um die Teilaufgaben einzublenden.

 
     
 
a
b
c
d
e
f
g
h
i
k
 
     
 

a) 50 kg von 400 kg

Lösung hier klicken...

 
 

Aufgabe 6:

Berechne den Prozentsatz. Klicke dazu unten auf a, b usw. um die Teilaufgaben einzublenden.

 
 

 

 
 
a
b
c
d
e
f
g
h
i
k
 
 

 

 
 

a) 128 g von 800 g

Lösung hier klicken...

 
  Im rechten Rand findest du noch Textaufgaben bei denen du selber entscheiden musst welcher Aufgabentyp hier vorliegt.  
     
     
 
Hier geht es zurück zu Seite 2...   Hier geht es vorwärts zu Seite 4...
 
Diese Seite wurde zuletzt am Mittwoch 16 September, 2009 18:27 geändert.
© 2002 Wolfgang Appell

Free counter and web stats
Aufgabe 7:
 

Die Krankenkasse von Frau Müller erstattet 80 % der entstandenen Arzt- und materialkosten. Sie reicht eine Rechnung ihres Hausarztes ein und erhält daraufhin einen Betrag von 760 EUR von ihrer Krankenkasse überwiesen. Wie hoch war die Arztrechnung

zur Lösung hier klicken...

 
Aufgabe 8:
 

Ein Pfahl steckt 69 cm tief im Boden. 70 % seiner Länge sind sichtbar. Wie lang ist der ganze Pfahl? (Hinweis: Eine Zeichnung kann dir bei der Lösung helfen.)

zur Lösung hier klicken...

 
Aufgabe 9:
 

Eine Fussballmannschaft verlor von 35 Spielen in der vergangenen Saison 14 Spiele. Wie viel Prozent sind das?

zur Lösung hier klicken...

 
Aufgabe 10:
 

Der Reinerlös eines Schulfestes betrug 886,50 EUR. Davon sollen 20 % für den Kindergarten gespendet werden. Wie viel EUR erhält der Kindergarten?

zur Lösung hier klicken...

 
Aufgabe 11:
 

Herr Herr Groß macht seiner Tochter folgendes Angebot: "Für die Anschaffung eines Computers sparst du dein monatliches Taschengeld von 25 EUR. Nach einem halben Jahr hast du 20 % des Kaufpreises angespart. Den restlichen betrag gebe ich dir dazu."

a) Berechne den Kaufpreis des Computers.

b) wie hoch ist die Summe, die Herr Groß seiner Tochter dazugibt?

zur Lösung hier klicken...

 

Aufgabe 12:

 

Inline-Skates kosten bei Sport Road 149,- EUR. Aufgrund der großen Nachfrage wurde der Preis um 20 % erhöht. Nun ist Ausverkauf und der Preis wird wieder um 20 % gesenkt. Was kosten jetzt die Inline-Skates?

Tief nachdenken, sonst wirst du zum Milchmädchen? Wirklich!

zur Lösung hier klicken...